Debut Album 2017 – Das Crowdfunding

SKA und POLKA aus Dresden? Und das jetzt auch noch in Studioqualität? Geht das?

Nu gloar: Wir wollen mit eurer Hilfe unser erstes Album an den Start bringen.

 

Auf dem Album wird es ganz neue Songs geben, aber auch altbekannte Lieder in noch nie gehörter Fassung. 
Da wir bei keinem Major Label sind und uns auch die Freiheit erhalten möchten, zu spielen wo und was wir wollen, brauchen wir eure Hilfe.

 

Spendet und sichert euch schon jetzt das einzigartige erste Offbeat-Album und ermöglicht uns somit das nötige Startkapital für Mixing/Mastering/Vertrieb/Promotion des Albums. Dafür spielen wir natürlich auch gerne das ein oder andere Wohnzimmerkonzert oder laden euch zur Probe ein. Aber wie und wo ihr uns unterstützen könnt, seht ihr auf startnext.de/offbeatcooperative.

 

Wir haben den ersten Schritt schon getan und waren Anfang Januar bei Johannes Gerstengarbe in den Ballroom Studios und haben fette Tunes aufgenommen. Jetzt brauchen wir euch!

Eure OffBeatles!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>